Interview mit Dr. Stefanie Bapst - Wenn die NATO "zwitschert"
Interview mit Dr. Stefanie Bapst
Wenn die NATO "zwitschert"
Facebook, Youtube und Twitter sind aus der heutigen Kommunikationslandschaft kaum mehr wegzudenken, und auch für die NATO gewinnt die Nutzung der Sozialen Medien immer mehr an Bedeutung. IMS sprach am Rande der Podiumsdiskussion „Social Media Platforms – Major Political [...] Von Stefan Müchler. Weiter.
„Sterben für Kabul“ -  Klare Worte zur Verteidigung der Sicherheit Deutschlands am Hindukusch.
„Sterben für Kabul“
Klare Worte zur Verteidigung der Sicherheit Deutschlands am Hindukusch.
Der Beginn des Afghanistaneinsatzes der Bundeswehr liegt inzwischen nahezu eine Dekade zurück. Gegenwärtig nimmt das Thema nur eine Randstellung in der deutschen Öffentlichkeit ein. Das war zu Beginn des Jahres anders, als politische Zusagen über den Abzug der [...] Von Jörg Schnurre. Weiter.
Ergebnisse der 8. Handelsblatt Konferenz „Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie" - Mehr internationale Verantwortung, flexiblere Streitkräfte und  effizientere Strukturen
Ergebnisse der 8. Handelsblatt Konferenz „Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie"
Mehr internationale Verantwortung, flexiblere Streitkräfte und effizientere Strukturen
Einen Tag vor Bekanntgabe der Entscheidung über die rund 400 Bundeswehrstandorte, machte Verteidigungsminister Dr. Thomas de Maizière auf der 8. Handelsblatt Konferenz „Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie“ (25./26. Oktober 2011, Berlin) deutlich, [...] Weiter.
„Globale Verantwortung und Ambitionen“ - Ein Blick auf Großbritanniens Sicherheits- und Verteidigungsstrategie
„Globale Verantwortung und Ambitionen“
Ein Blick auf Großbritanniens Sicherheits- und Verteidigungsstrategie
Im Oktober 2010 hat das Vereinigte Königreich von Großbritannien seine Sicherheits- und Verteidigungsstrategie in einer umfassenden Überprüfung den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen angepasst. Für Deutschland klingt das nach bekannten [...] Von Jörg Schnurre. Weiter.
Neue Struktur der Bundeswehr und aktualisierte Verteidigungspolitische Richtlinien - Die künftige Aufstellung der ganz besonderen Nationalmannschaft
Neue Struktur der Bundeswehr und aktualisierte Verteidigungspolitische Richtlinien
Die künftige Aufstellung der ganz besonderen Nationalmannschaft
Verteidigungsminister de Maizière stellte heute in einem ausführlichen Vortrag die neue Struktur der Bundeswehr gegenüber Vertretern aus Politik, Militär und Öffentlichkeit dar. Zunächst hatte er am Morgen das Bundeskabinett über seine Strukturpläne informiert und deren [...] Von Jörg Schnurre. Weiter.
Buchempfehlung - Unter Soldatinnen - Ein Frontbericht
Buchempfehlung
Unter Soldatinnen - Ein Frontbericht
Was bewegt die Frauen, die Deutschland in der Welt verteidigen? Jasna Zajček hat sie befragt: Eine aufrüttelnde Reportage über die Bundeswehr und die Frauen, die sich dem traditionellsten aller Männerberufe verschrieben haben.Deutsche Soldatinnen sind im Einsatz in [...] Weiter.
IMS sprach mit der Autorin Jasna Zajček - Unter Soldatinnen – Ein Frontbericht
IMS sprach mit der Autorin Jasna Zajček
Unter Soldatinnen – Ein Frontbericht
Deutsche Soldatinnen sind im Einsatz in Afghanistan. Sie kämpfen gegen Terroristen am Horn von Afrika, jagen Piraten vor der Küste Somalias. Die Bundeswehr ist nicht länger ein rein männliches Terrain: Rund 14.000 Frauen verbringen ihr Leben an der Waffe. Was ist ihre Motivation, was [...] Weiter.
Der Kampf gegen den illegalen Drogenanbau - Wie die Fernerkundung zur Aufklärung am Boden beiträgt
Der Kampf gegen den illegalen Drogenanbau
Wie die Fernerkundung zur Aufklärung am Boden beiträgt
Der illegale Drogenanbau stellt überall auf der Welt Regierungen verschiedener Nationen vor große Herausforderungen. Ob Schlafmohn in Afghanistan, Kokasträucher in Kolumbien oder Cannabis in Marokko, vor allem die Hauptursprungsländer haben mit den Folgen einer expandierenden [...] Von Andreas Löwe. Weiter.
2010 alarmierendes Rekordjahr für Geiselnahme - IMB veröffentlicht Pirateriebericht
2010 alarmierendes Rekordjahr für Geiselnahme
IMB veröffentlicht Pirateriebericht
LONDON – In 2010 entführten Piraten insgesamt 53 Schiffe, nahmen 1.181 Seeleute als Geiseln und töteten acht. Seit Beginn der routinemäßigen Beobachtung der Piraterie wurden keine höheren Zahlen registriert, gab das Internationale Schifffahrtsbüro [...] Weiter.
Vor Ort in Afghanistan - Trauer im Camp Marmal
Vor Ort in Afghanistan
Trauer im Camp Marmal
Deutschland trauert um einen gefallenen Soldaten - innerhalb der medialen Berichterstatung. Doch Afghanistan ist weit, sehr weit vom Alltag der Deutschen entfernt. Zwischen Islamdebatte, Herbstferien und Wirtschaftsaufschwung bleibt nur wenig Zeit für Nachdenklichkeit. Weinende [...] Weiter.
Eine enge Kooperation mit der Industrie ist ohne Alternative - Interview mit dem Inspekteur der Luftwaffe, Generalleutnant Kreuzinger-Janik
Eine enge Kooperation mit der Industrie ist ohne Alternative
Interview mit dem Inspekteur der Luftwaffe, Generalleutnant Kreuzinger-Janik
IMS:Herr General, seit einem halben Jahr sind Sie Inspekteur der Luftwaffe. Welche Schwerpunkte Ihrer Arbeit würden Sie besonders hervorheben?General Kreuzinger Janik: Spätestens seit der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages steht fest, dass auf die Bundeswehr eine umfassende [...] Weiter.
IMS-Interview  - "Wir sind das einzige Land, in dem Soldaten nicht geachtet werden"
IMS-Interview
"Wir sind das einzige Land, in dem Soldaten nicht geachtet werden"
IMS sprach mit Olt. Kerstin V.* (27), kurz nach ihrer Rückkehr aus dem ISAF-Einsatz.IMS: Sie waren gerade im Einsatz in Afghanistan. Wie haben Sie die Lage vor Ort erlebt?Die Lage in Afghanistan ist deutlich angespannter als bei meinem letzten Einsatz 2005. Es sind kaum sichtbare [...] Weiter.
Good Hope IV - Deutsche Marine am Kap der Guten Hoffnung
Good Hope IV
Deutsche Marine am Kap der Guten Hoffnung
Versorgungsmanöver gelten zweifelsfrei als navigatorische Glanzleistung. Dabei gilt es, zwei bis drei Marineschiffe über mehrere Seemeilen hinweg parallel zueinander zu steuern. Zwischen ihnen werden Seilverbinden hergestellt, über die z.B. Munition, Verpflegung oder Post von einem [...] Weiter.
Zahlen und Fakten - Das SOWI präsentiert ein detailliertes Meinungsbild der Bevölkerung zur Bundeswehr, zu den Auslandseinsätzen und der Wehrpflicht
Zahlen und Fakten
Das SOWI präsentiert ein detailliertes Meinungsbild der Bevölkerung zur Bundeswehr, zu den Auslandseinsätzen und der Wehrpflicht
Das Sozialwissenschaftliche Institut der Bundeswehr (SOWI) in Strausberg veröffentlicht heute die Ergebnisse der repräsentativen Bevölkerungsbefragung 2009. Im Rahmen der Studie wurden zwischen September und November 2009 die Meinungen von rund 2.100 Bundesbürgern zu den [...] Weiter.
Afghan-German-Management College (AGMC) - Afghanistanveteranen bilden Afghanen aus
Afghan-German-Management College (AGMC)
Afghanistanveteranen bilden Afghanen aus
Als am 28.1. in London über die afghanische Zukunft entschieden wurde, haben Bastian Kuhl, Sascha Hertel, Ronny Rose und Thomas Brackmann genau hingesehen. Als ISAF-Soldaten erlebten sie die katastrophalen Bedingungen im Einsatzland hautnah, vor allem im Bildungsbereich. Zurück in der [...] Weiter.
Antworten der internationalen Staatengemeinschaft - Moderne Piraterie
Antworten der internationalen Staatengemeinschaft
Moderne Piraterie
Die Europäische Kommission hat sich im Jahr 2008 entschlossen, mit einem umfangreichen Programm mögliche und erkannte Bedrohungen für Europa und seine Bevölkerung untersuchen zu lassen. Aus den Ergebnissen dieser Untersuchungen sollen die notwendigen Konsequenzen [...] Von Lutz Feldt. Weiter.
IMS sprach mit Terrorismusexperten Rolf Tophoven - Afghanistan: "Unsere Man- und Firepower richtig einsetzen"
IMS sprach mit Terrorismusexperten Rolf Tophoven
Afghanistan: "Unsere Man- und Firepower richtig einsetzen"
IMS-Interview mit dem Terrorismusexperten Rolf Tophoven über die Lage in Afghanistan, die Chancen auf einen Erfolg der Mission und eine potentielle Exit-StrategieIMS: Herr Tophoven, Sie sind vor wenigen Wochen aus Afghanistan zurückgekehrt, wie waren Ihre Eindrücke vor Ort?Rolf [...] Weiter.
Piratengefahr am Horn von Afrika - Wo Reedereien die Probleme und Defizite des Marine-Einsatzes sehen
Piratengefahr am Horn von Afrika
Wo Reedereien die Probleme und Defizite des Marine-Einsatzes sehen
Europas Handel mit Asien läuft fast komplett durch den Suez-Kanal, muss also durch den Golf von Aden, und das heißt: an der somalischen Küste entlang. Rund 20.000 Schiffe jährlich sind das, und weil jeder dritte Containerriese weltweit einem deutschen Reeder [...] Von Jörg Pfuhl. Weiter.
Der Kommentar - Zu Guttenberg räumt auf
Der Kommentar
Zu Guttenberg räumt auf
Man muss kein Prophet sein, um festzustellen, dass wir derzeit den Aufstieg eines überragenden Talents erleben, das das Potential hat, die Zukunft der deutschen Politik nachhaltig zu prägen. Mit strategischem Geschick, Stil und Konsequenz, hat sich Verteidigungsminister zu Guttenberg der [...] Von Sascha Stoltenow. Weiter.
Guttenberg spricht von "Krieg" in Afghanistan - Einsatzrhetorik und Wirklichkeit
Guttenberg spricht von "Krieg" in Afghanistan
Einsatzrhetorik und Wirklichkeit
Nach sechzehn Jahren deutscher Auslandseinsätze wird die Diskussion um den Einsatz in Afghanistan weiterhin von der Frage bestimmt, ob man sich nun im achten "Kriegs"- oder "Krisen"-Jahr befände. Diese Art von Einsatzrhetorik ist zu einem bedeutenden Werkzeug der [...] Weiter.
Posttraumatischen Belastungsstörungen - Krieg im Kopf
Posttraumatischen Belastungsstörungen
Krieg im Kopf
Die Bundeswehr reagiert auf die gestiegenen Zahlen der zu behandelnden Einsatzrückkehrer, die unter Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) leiden. Zusätzlich geschaffene Beratungsangebote auf der Homepage sowie einer eingerichteten anonymen Telefon-Hotline ergänzen die [...] Weiter.

Sie sind hier:   StartseiteIMS Aktuell
 
 
Freitag, 28. April 2017


Diese Webseite teilen
mit AddThis





Immer informiert
Folgen Sie uns!
Folgen Sie IMS auf Twitter  Werden Sie Fan von IMS auf Facebook  Abonnieren Sie kostenlos unseren RSS-Feed


Twitter
Die letzten 3 Tweets


    Aktuelle Ausgabe
    Nr. 2, 2011
    Mit Sicherheit vernetzt - Social / Military Media - Nr. 2, 2011

    Mit Sicherheit vernetzt
    Social / Military Media

    → Inhaltsverzeichnis


    Facebook
    Werden Sie Fan von uns
    Redakteur-Login

    PhishMEDIA
    • Anzeige

    • Unsere Partner